Sperrgut Versandkosten

Versandkosten (inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer)

12,- € pro Sperrgut-Artikel
Der Versand erfolgt über das reguläre Paket-Netz, es findet KEINE Terminvereinbarung mit dem Empfänger statt. Das Paket wird bei Nichtantreffen ggf. zur nächstgelegenen Filiale gebracht, wo es dann zur Abholung bereitsteht. Der Sperrgutzuschlag fällt an, da das Paket aufgrund von Größe, Form und/oder Gewicht in den Paketzentren nicht über die Sortierbänder laufen kann sondern von Hand weiterbefördert werden muss.

Insgesamt maximal 89,- € Versandkosten pro Bestellung.

Sperrgutartikel sind in der Artikelbeschreibung als solche gekennzeichnet.